Bildungswerk KSB Heinsberg e.V.Bildungswerk KSB Heinsberg e.V.Bildungswerk KSB Heinsberg e.V.Bildungswerk KSB Heinsberg e.V.
Zur Startseite

Ihre Ansprechpartner:

Geschäftsstelle

Telefon: +49 (2452) 904005

Telefax: +49 (2452) 904010

Email:     info@ksb-heinsberg.de

 

Mitarbeiterinnen

Barbara Stand

Heidrun Heuser-de Gavarelli

 

Öffnungszeiten

Montag         09.00 - 14.00 Uhr

Mittwoch      09.00 - 14.00 Uhr

Donnerstag  14.00 - 17.00 Uhr

Freitag          09.00 - 14.00 Uhr

 

An folgenden Tagen bleibt die Geschäftsstelle geschlossen:

 

22.12.2016 bis 03.01.2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besuchen Sie uns auf Facebook.

Finde uns auf Facebook

Herzlich Willkommen beim Sportbildungswerk des KreisSportBund Heinsberg e.V.

Finde heraus, was gut für Dich ist....

 

Ihre Meinung ist uns wichtig!

 

Wir haben an uns den Anspruch, den Teilnehmer/innen unserer Sportkurse vom ersten Kontakt an, den bestmöglichen Service zu bieten. Überall wo Menschen arbeiten, können bekanntlich Fehler passieren. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns sagen, wenn etwas mal nicht so zu Ihrer Zufriedenheit gelaufen ist. Nur so können wir uns verbessern. Gerne aber auch, wenn SIe etwas besonders toll fanden. Ihre Rückmeldungen geben wir gerne an unsere Mitarbeiter/innen weiter.

Sie erreichen uns per E-Mail an: info(a)ksb-heinsberg.de oder telefonisch unter 02452 904005

 

 

 

 

Kursstart verpasst?

 

Wenn Sie auf einen Sportkurs erst nach Kursbeginn aufmerksam geworden sind, dann organisieren wir Ihnen bei Interesse und soweit möglich, auch einen Einstieg in bereits laufende Kurse.

Erfolgt ein Einstieg in ein laufendes Kursangebot wird die Kursgebühr anteilig fällig.

 

 

Viele Wege für Ihre Anmeldung…

 

schriftlich an: SBW NRW Außenstelle KSB Heinsberg, Stapper Str. 36, 52525 Heinsberg

per Fax an: 02452 904010

online unter: www.sportkurse-heinsberg.de

Bitte füllen Sie das jeweilige Anmeldeformular vollständig aus. Achten Sie besonders auf die Angaben zu Ihrer Bankverbindung, da wir Ihnen leider bei nicht korrekten Angaben evtl. anfallende Bankgebühren in Rechnung stellen müssen.

Falls Sie keine Absage von uns erhalten, findet der Sportkurs zu den genannten Daten statt.

 

Zahlung

 

Bei Anmeldungen mit Erteilung eines Sepalastschrift-Mandats ziehen wir die Kursgebühr frühestens eine Woche nach Kursbeginn von Ihrem angegebenen Konto ein. Falls Sie die Gebühr überweisen möchten, erhalten Sie eine Rechnung und die Kursgebühr wird bis zehn Tage vor Kursbeginn fällig.

 

Falls mal was dazwischen kommt!

 

Abmeldungen werden nur schriftlich entgegengenommen. Bei einer Abmeldung ab 7 Tage vor Kursbeginn berechnen wir Ihnen 50% der Kursgebühr.

Bei plötzlicher Erkrankung kann gegen Vorlage eines ärztlichen Attestes eine Rückerstattung erfolgen. Wir behalten uns vor, eine Bearbeitungsgebühr von 5,00 Euro einzubehalten.

 

 

Informationen zur Kursdurchführung:

 

Wir verpflichten uns zur Durchführung der für die Veranstaltung jeweils angegebenen Unterrichtsstunden. Ort- und Zeitangaben sollten nach Möglichkeit eingehalten werden. Änderungen lassen sich jedoch nicht immer ausschließen. In diesem Fall bemühen wir uns, Sie rechtzeitig zu informieren. Ein Anspruch auf Unterricht durch eine bestimmte Kursleitung besteht nicht. In den Schulferien und an gesetzlichen Feiertagen finden in der Regel keine Kurse statt. In Ausnahmefällen werden Sie durch die Kursleitung informiert. Ausgefallene Stunden versuchen wir nach Möglichkeit nachzuholen; ein Anspruch besteht nur dann, wenn der Ausfall zu Lasten des Bildungswerkes geht.

 

 

 

Ihre Teilnahmebescheinigung!

 

Für die Ausstellung einer Teilnahmebescheinigung berechnen wir eine Gebühr von €5,00.

Für Sportkurse, die mit dem Signet "Sport Pro Gesundheit" ausgezeichnet sind, entfällt die Gebühr.

 

Haftung

 

Das Sportbildungswerk übernimmt keinerlei Haftung für irgendwelche Schäden und Verluste. Durch Zahlung der Kursgebühr sind Teilnehmer/innen im Rahmen des Versicherungsvertrages mit der Sporthilfe e.V. Unfall- und Haftpflichtversichert.

 

Datenschutz

 

Mit der Anmeldung erklärt sich der Anmeldende entsprechend dem Bundesdatenschutzgesetz 1990 damit einverstanden, dass seine Daten mittels EDV unter Beachtung des Datenschutzgesetzes verarbeitet und innerhalb des Bildungswerkes verwendet werden.

 

Copyright © 2016 Bildungswerk. Alle Rechte vorbehalten.